Betriebliches Gesundheitsmanagement, Coaching und Seminare für Unternehmer und Führungskräfte

Unsere Leitlinien

für ein modernes Gesundheitsmanagement

Prävention: Vorausschauendes Denken und Handeln schafft anregende Arbeitsbedingungen, beseitigt rechtzeitig Risiken und stärkt die Potenziale von Mitarbeitern und Unternehmen. Frühzeitige Interventionen sparen erhebliche Kosten.

Integration: Gesundheitsmanagement ist erfolgreich, wenn es von der Unternehmensleitung unterstützt und in betriebliche Strukturen und Konzepte integriert wird. Das erleichtert die Umsetzung und sichert den Erfolg von Veränderungsprozessen.

Nachhaltigkeit: Die alleinige Orientierung an kurzfristiger Gewinnmaximierung führt nicht zu dauerhaftem Unternehmenserfolg. Wer im Wettbewerb bestehen will, bedenkt bei allen Unternehmensentscheidungen die langfristigen Wirkungen.

Kontinuität: Einzelaktionen und zeitlich befristete Projekte zeigen wenig Wirkung. Gesundheit im Betrieb wird durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erreicht.

Ganzheitlichkeit: Viele Beschwerden und Erkrankungen resultieren aus dem Zusammenwirken verschiedener Faktoren. Eine effektive Gesundheitsförderung kombiniert die erforderlichen Maßnahmen und stimmt sie aufeinander ab.

Partizipation: Die Beteiligung der Mitarbeiter unterstreicht die partnerschaftliche Verantwortung für die Gesundheit im Unternehmen. Ihre Einbindung in die betrieblichen Entwicklungsprozesse fördert die Motivation und stärkt das Commitment mit den Unternehmenszielen.

Ergebnisorientierung: Investitionen sind nur zu verantworten, wenn sie auf Dauer ökonomisch und erfolgreich sind. Die Evaluation der durchgeführten Maßnahmen sichert einen effektiven und effizienten Mitteleinsatz.

Logo Strategisches Gesundheitsmanagement
für Unternehmen
Richard Jost | Dipl.-Psychologe | Unternehmensberater & Coach | Hacheneyer Straße 174 | 44265 Dortmund | Telefon 0231-7979207 | als Grafik wegen Spamschutz